Tennisfreunde Lienzingen e.V. Freude am Tennis - für Groß und Klein
Tennisfreunde Lienzingen e.V.Freude am Tennis - für Groß und Klein

Arbeitsstunden

Unsere Mitglieder nehmen aktiv an unserem Vereinsleben teil und tragen durch die Ableistung der vereinbarten Arbeitsstunden dazu bei, die Infrastruktur des Vereins zu erhalten und das gesellschaftliche Vereinsleben zu unterstützen.

 

 

Folgende Arbeitsstunden sind von aktiven Mitgliedern zu leisten:

Aktive        15 Std.

Jugend     14 - 16 Jahre: 10 Std.
                   17 - 18 Jahre: 12 Std.

Senioren   ab 70 Jahre 10 Std. 

                  ab 75 Jahren müssen keine Arbeitsstunden mehr geleistet werden

 

Alle Tennisinteressierten, die ab Januar 2018 ein Schnupperjahr beginnen, haben auch
8 Arbeitsstunden zu leisten
. Dies dient vor Allem dazu, neue Spieler schnell in unser Vereinsleben zu integrieren und Kontakte zu Mitgliedern herzustellen.

 

Passive Mitglieder leisten keine Arbeitsstunden.

 

In der Regel können die Arbeitsstunden im Rahmen der Platzpflege (vor und nach der Sommersaison) und der Bewirtung im Vereinsheim abgeleistet werden.

 

Ansprechpartner für die Ableistung der Arbeitsstunden sind:

vergnuegungsausschuss@my-tfl.de

technische_leitung@my-tfl.de

 

Am Saisonende nicht geleistete Arbeitsstunden werden abgebucht:

€ 20,- pro Stunde bei Erwachsenen

€ 10,- pro Stunde bei Jugendlichen zwischen 17 und 18 Jahren

€  5,- pro Stunde bei Jugendlichen zwischen 16 und 16 Jahren

 

Tennisfreunde Lienzingen
Neuwiesenstr. 47
75417 Mühlacker

Telefon: 0 70 41/4 44 92
E-Mail:   tfl@tf-lienzingen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisfreunde Lienzingen